Energiewende in der Raiffeisenregion vorantreiben

Unser Geschäftsführer Norbert Ruths präsentierte am 5. Februar 2015 beim “Meisterfrühstück” in den Räumen der Fa. EQtherm® Flächenheizungen in Dürrholz einen Erfahrungsbericht aus der Praxis über die Herausforderungen der Energiewende.

Gruppenfoto Meisterfrühstück

Zu einem “Meisterfrühstück” lud am 5. Februar der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Puderbach, Volker Mendel, zahlreiche Handwerksbetriebe in der Raiffeisenregion, die im Heizungs-, Wärme- und Elektrobereich tätig sind, in Räume der Fa. EQtherm® Flächenheizungen nach Dürrholz ein. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Unternehmer zunächst über die Chancen des Klimaschutzes für das Handwerk durch Klimaschutzmanager René Leßlich infomiert. Peter Müller, Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH, Altenkirchen, referierte über Fördermöglichkeiten von Bund und Land bei energetischer Sanierung und Einzelmaßnahmen von Bürgerinnen und Bürgern.

Auf die wichtigsten Auswirkungen der Energieeinsparungsverordnung (EnEV 2014) beziehungsweise worauf bei Sanierung und Neubau künftig geachtet werden sollte, wies David Schappert, EQtherm® Flächenheizungen, hin. Einen Erfahrungsbericht aus der Praxis über die Herausforderungen der Energiewende und die daraus resultierenden Chancen im eigenen Handwerksbetrieb legte Norbert Ruths, Firma ESR-Bolender Haustechnik GmbH., Langenlonsheim, vor.

Wie das Solardachkataster des Landkreises Neuwied in der Kundenakquise schnell und einfach genutzt werden kann, erklärte der Klimaschutzmanager der Kreisverwaltung Neuwied, Oliver Franz. Durch die Veranstaltung führten Bürgermeister Volker Mendel und Klaus-Jürgen Ehlgen, Fa. EQtherm® Flächenheizungen.

Alle Teilnehmer zeigten sich von den angebotenen Themen und dem regen Informationsaustausch in der Veranstaltung sehr angetan. Es wurde vereinbart, den Dialog fortzusetzen und einen gemeinsamen Energieberatungstag für die Bürgerinnen und Bürger in der Raiffeisenregion im September 2015 anzubieten.

Nachricht vom 09.02.2015
www.nr-kurier.de

Neuwied-Rhein Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied-Rhein